Präklinische Pharma-Entwicklung

Zusammen mit Partner PKI bieten wir auch Dienstleistungen zur Organisation von präklinischen Projekten für Pharma-Firmen an. Für eine kleine Firma im Raum Basel haben wir nach einer Gap-Analyse durch PKI einen Vorschlag zu Arbeitspaketen für analytische, metabolische, pharmakokinetische und safety-Aspekte inklusive Zeit- und Kostenschätzung entwickelt. Nachdem der Sponsor den Plan bewilligt hat, organisieren und überwachen wir nun die Aktivitäten und evaluieren die Ergebnisse.

Im vergangenen Halbjahr wurden GxP konforme bioanalytische Methoden für verschiedene Spezies entwickelt und radioaktive Substanz synthetisiert. Nun sind verschiedene präklinische und klinische Studien geplant und eine Massenbilanzstudie steht kurz vor dem Abschluss.

In unserer Partnerschaft kümmert sich smv3 um analytische Aspekte, frühe Phasen und Informatik und PKI um strategische, finanzielle und regulatorische Aspekte.

Diese Website verwendet 'Cookies' um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch Weiterbenutzung erklären Sie Ihr Einverständnis. Privacy policy